Gäste, die schon einmal ihren Urlaub in Villanders verbracht haben, wissen um den Facettenreichtum des Eisacktals – und schätzen genau diesen ganz besonders. Unser Hotel Flora liegt auf ca. 880 m Höhe im sonnigen Villanders mit seinen knapp 2.000 Einwohnern. Besonders die Nähe zu Klausen und Brixen machen Villanders als Urlaubsort sehr attraktiv, denn man findet hier Ruhe und Entspannung, eine wunderschöne Natur und zahlreiche Aktivmöglichkeiten – sowohl im Sommer als auch im Winter.

Zu den Highlights in Villanders und Umgebung zählen mit Sicherheit die renommierten Weinbaugebiete des Eisacktals und die Villanderer Kastanienhaine, in denen mit die schmackhaftesten Kastanien Südtirols gedeihen. Auch die panoramareiche Villanderer Alm ist überaus beliebt, besonders bei Genusswanderern und Bikern.

Aufgrund seiner Lage ist Villanders der ideale Ort, um ganz Südtirol zu erkunden. Das Dorf ist perfekt an die Brennerautobahn und die Brenner Staatsstraße angebunden und dadurch ein guter Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten in Villanders und Umgebung zu besuchen, aber auch, um weiter entfernte Ausflugsziele anzupeilen.




Tipps für Ihren Urlaub in Villanders in Südtirol

Damit Ihr Sommerurlaub in Südtirol bzw. Ihr Skiurlaub nahe den Dolomiten unvergesslich wird, haben wir hier einige Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen Ihren Aufenthalt im Hotel Flora versüßen:
  • Tauchen Sie ein in das Bergwerk Villanders auf dem Pfunderer Berg und erfahren Sie Wissenswertes über die Bergwerksgeschichte. Die Erkundung des 16,5 km langen Stollenlabyrinths ist ein Abenteuer für die ganze Familie.
  • Archeoparc Villanders befindet sich auf dem Villanderer Schulgelände und vermittelt einen Einblick in die Besiedelungsgeschichte des Dorfes – ideal für Geschichtsinteressierte, die ihren Urlaub in Villanders verbringen.
  • Kloster Säben oberhalb von Klausen ist eine imposante Benediktinerinnenabtei und im Urlaub in Villanders definitiv einen Besuch wert.
  • Wer sich für Mineralien interessiert, ist im Mineralienmuseum Teis genau richtig. Besonders die Teiser Kugeln und allerlei Bergkristalle aus dem Alpenraum ziehen zahlreiche Besucher an. Drei Geo-Wege, die direkt am Museum beginnen, führen Sie zu geologisch und botanisch interessanten Orten.
  • Die mittelalterlichen Städte Südtirol – Klausen, Brixen, Sterzing, Bruneck, Bozen, Meran und Glurns – sind ideale Ausflugsziele im Urlaub in Villanders. Zahlreiche Geschäfte und Boutiquen, Restaurants, Cafés und Sehenswürdigkeiten erwarten Sie!
Weitere Highlights in Südtirol, die Sie während Ihres Urlaubs in Villanders besichtigen sollten, sind das Archäologiemuseum in Bozen mit der Gletschermumie Ötzi, die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran und die Messner Mountain Museen, die sich in verschiedenen Landesteilen Südtirols befinden.

Weitere Tipps rund um Sehenswürdigkeiten in Villanders und Umgebung verraten wir Ihnen jederzeit an der Rezeption. Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub in Villanders!